Medizinische Versorgung in Algerien ein Desaster

von Birgit Manzke Es scheint fast unglaublich und doch ist es wahr. Während der einstige „Freiheitskämpfer“ gegen die Kolonialmacht Frankreich, Staatspräsident Abdelaziz Bouteflika, seine Krankheiten im Militärkrankenhaus Val-de-Grâce in Paris auskuriert, müssen sich zu Hause zwei Patienten ein Bett teilen. Mehrfach gab es in den letzten Jahren Demonstrationen, seitens des Personals von Krankenhäusern als auch…

Politik in Algerien: Ein Fass ohne Boden?

Analyse von Birgit Manzke „Das algerische Volk ist desillusioniert, phlegmatisch und perspektivlos“, so die Analyse der Amerikaner. Ja wie könnte es anders sein, nach all den Kämpfen – um Menschenrecht und Selbstbestimmung, in fast zwei Jahrhunderten. Algerien, ein Land fast ohne Staatsverschuldung, reich an Bodenschätzen, großflächig und fähig die beste Infrastruktur in ganz Afrika aufzubauen.…

Algerien: Erstes Todesopfer bei Ausschreitungen in Ghardaia

von Birgit Manzke Die seit Dezember anhaltenden Straßenschlachten, zwischen Arabern und Mozabiten –  in der Oasenstadt Ghardaia, erreichten heute ihren traurigen Höhepunkt und forderten ihr erstes Todesopfer. Der Mozabit Kebayli Belhadj, 39 Jahre alt – Vater von drei Kindern, wurde heute mit einem Säbel erstochen, der Stich erfolgte direkt ins Herz. Berichten zufolge breiten sich…

Algerien: Staatsoberhaupt Bouteflika wieder im Krankenhaus

von Birgit Manzke Der algerische Staatspräsident Abdelaziz Bouteflika traf – Montag den 13. Januar, zu einer Routineuntersuchung im französische Militärkrankenhaus Val-de-Grâce ein. Die voraussichtliche Dauer seines Aufenthaltes im Val-de-Grâce ist bis Freitag den 17. Januar geplant. Bouteflika wurde im vergangenem Jahr – über mehrere Monate, wegen eines Schlaganfalls in Paris behandelt. Nach einer Verlautbarung der…

„Kontrahenten mundtot machen“ – der Slogan im algerischen Wahlkampf um das Präsidentschaftsamt

Interview mit Präsidentschaftskandidat Soufiane Djilali Von Birgit Manzke Soufiane Djilali, Präsident einer der wichtigsten Oppositionsparteien Algeriens – der Jil Jadid Partei – und Anwärter auf das Präsidentschaftsamt für das Wahljahr 2014, wurde am 24. Dezember im vollen Maße vom algerischen TV-Sender Ennahar ausgebremst. Der Parteichef geht in die Offensive, spricht deutlich aus was alle denken…

Der Skandalfall Cheb Mami: Ein Buch mit 7 Siegeln

Von Birgit Manzke Man nannte ihn den “Prince of Rai“, längst ist er für viele Rai-Liebhaber der “King of Rai“ geworden. Erste weltweite Erfolge im Duett mit Sting – “Desert Rose“, Zucchero – “Cosi Celeste“ und als Trio Cheb Mami, Herbert Grönemeyer & George Dalaras –„Everlasting“! Was geschah nun wirklich mit dieser großen Legende der…