Algier: Großer Auftritt des ehemaliger Präsidentschaftskandidaten Rachid Nekkaz

rashid nekkaz

von Birgit Manzke

Präsidentschaftswahl 17. April: Der ehemalige Präsidentschaftskandidat Rachid Nekkaz begeisterte heute tausende Algerier mit seinem Auftritt vor der großen Post in Algier. Fraglich, ob er einfach nur die Gunst der Stunde nutzte oder ob die Leute tatsächlich wegen ihm dort erschienen sind. Dramen rund um Nekkaz, der da am 5. März behauptete, dass das Auto – mit 62.000 Unterschriften seiner Anhänger, entführt worden sei. 60.000 Unterschriften – einfacher Bürger, braucht ein Präsidentschaftskandidat in Algerien, um überhaupt zur Wahl zugelassen zu werden – zum Ausgleich wären auch 600 Unterschriften von Beamten möglich. Herr Nekkaz musste durch den Diebstahl nun frühzeitig ausscheiden. Nekkaz liebt das Rampenlicht, aber scheinbar keine Niederlagen und eine Entführung hört sich doch besser an, als wenn man zugeben müsste, dass man den nötigen Zuspruch nicht bekommen hat. Wer ist also Herr Nekkaz? Rachid Nekkaz – wohlhabender Geschäftsmann aus Frankreich mit algerischen Wurzeln, wollte 2007 auch schon Präsident von Frankreich werden, nur irgendwie hatte auch das nicht geklappt. Um weiterhin in aller Munde zu sein, suchte sich Nekkaz ein neues Projekt. Er unterstütze fortan Burka-Trägerinnen, die wegen des Tragens eines Niqabs – in Frankreich und Belgien, zu Geldbußen verurteilt wurden. 2014 die erneute große Chance für ihn, wiedermal einen großen Auftritt auf dem Parkett zu leisten. Um sich als Präsidentschaftskandidat in Algerien bewerben zu können, musste er allerdings seine französische Staatsbürgerschaft abgeben und man fragt sich jetzt: „Was nun Herr Nekkaz?“ Rachid Nekkaz hat seinen nächsten großen Auftritt sicherlich schon geplant. Rachid Nekkaz heute in Algier: http://www.youtube.com/watch?v=LZ8sJfNaJLg

Quelle Foto: Radio Trottoir

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s