BREAKING NEWS/Algerien: Ausschreitungen in Ghardaia halten an

Aufgrund der anhaltenden Kämpfe zwischen Mozabiten und Chaambas sollen Schulen in der Region Ghardaia für die nächste Zeit geschlossen werden. Die Sicherheit von Schülern und Lehrern ist nicht mehr gewährleistet, außerdem ist der Verkehr weitestgehend zum Erliegen gekommen. Vergangene Nacht wieder zahlreiche Verletzte, zerstörte Häuser und Geschäfte.

Birgit Manzke

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s