Algerien: Ex-Präsident gegen amtierenden Präsidenten

Zeroual WIKIPEDIAvon Birgit Manzke

Gestern – 19. März, am Tag des Waffenstillstands zwischen der Kolonialmacht Frankreich und Algerien (19. März. 1962, Unabhängigkeit Algeriens wurde vorbereitet), veröffentlichte die algerische Tageszeitung El Watan einen Brief des ehemaligen Regierungschefs Liamine Zeroual – adressiert an alle Algerier. Der 73-jährige Zeroual war bis 1989 Oberbefehlshaber der Armee, er trat wegen Differenzen mit dem damaligen Präsidenten Chadli Bendjedit zurück. 1994 wurde er Staatspräsident, kündigte 1998 seinen Rücktritt an und übergab 1999 das Amt an Abdelaziz Bouteflika. Zerouals Worte sind eindeutig, er wendet sich gegen eine vierte Amtszeit Bouteflikas, ruft zum Zusammenhalt der Armee auf, fordert einen friedlichen Übergang und dringt auf Rechtsstaatlichkeit – am 17. April sind in Algerien Präsidentschaftswahlen. Heute kam es in mehreren Städten Algeriens erneut zu Demonstrationen – in Batna derzeit ca. 5000 Protestler. 12.00 Uhr: Die Demonstranten erreichten das Haus von Liamine Zeroual in Batna. Zerouals Haus ist weiträumig von der Polizei umstellt. Der Aufmarsch vor dem Haus Zerouals ist ein Pro und kein Contra für den ehemaligen Präsidenten. Wut überall im Lande, Wut und Enttäuschung. Der Zorn der aufgebrachten Bevölkerung richtet sich gegen ein viertes Mandat von Bouteflika und gegen Ex-Ministerpräsident Sellal – welcher nun für eine vierte Amtszeit Bouteflikas landesweit auf Wahltour ist. Sellal hat die Bevölkerung in mehrfacher Hinsicht gegen sich aufgebracht, so warf er beispielsweise erst kürzlich der Volksgruppe der Chaouis vor, sie seien respektlos – seine später folgende öffentliche Entschuldigung kaufte ihm jedoch keiner ab. Er verglich auch die lange Amtszeit von Angela Merkel mit der von Präsident Bouteflika, was ihm letztendlich nur Gelächter einbrachte. Nachtrag: Video, Demonstranten auf dem Weg zum Haus von Zeroual. http://www.youtube.com/watch?v=HCuMj9i0mMU

Quelle Foto: Wikipedia – Liamine Zeroual

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s